Der Förderverein des Generallandesarchivs unterstützt folgende Aktivitäten des Archivs:

  • Ausstellungen mit ihrem jeweiligen Begleitprogramm wie Vorträge, szenische Lesungen, Filmabende
  • Publikationen
  • sonstige Veranstaltungen wie beispielsweise die Karlsruher Tagungen für Archivpädagogik und die Mitwirkung des Archivs an der Karlsruher Museumsnacht KAMUNA
  • Restaurierung von historischen Büchern der Dienstbibliothek
  • Ankauf einzelner Archivalien
  • Vergabe des Johann-Daniel-Schöpflin-Preises

Die Vereinsmitglieder werden auf der jährlichen Mitgliederversammlung über das Jahresprogramm informiert. Außerdem erhalten sie gesonderte Einladungen zu Veranstaltungen, die der Verein fördert oder selber ausrichtet. Jedes Mitglied kann jährlich eine vom Verein geförderte oder herausgegebene aktuelle Publikation des Landesarchivs als kostenlose Jahresgabe erhalten. Oftmals kann der Verein zusätzlich seinen Mitgliedern den Erwerb von Eigenpublikationen oder geförderten Publikationen des Landesarchivs zu einem ermäßigten Preis ermöglichen.

Die Termine und die wichtigsten geförderten Veranstaltungen des Jahres 2018 sind:

  • 13.04.2018 Förderung der Tagung für Archivpädagogik
  • Eröffnung und Förderung der Begleitveranstaltungen zur Ausstellung „Demokratie wagen?“
  • 24.04.2018 Mitgliederversammlung mit Kuratorenführung durch die Ausstellung „Demokratie wagen?“
  • 04.08.2018 KAMUNA
  • 06./07.10.2018 zweitägige Exkursion auf die Insel Reichenau und nach Konstanz, Anmeldeschluss 31.07.2018
  • Jahreswechsel 2018/19 Ausstellung „Schriftlichkeit im Mittelalter“ (Einzelheiten werden noch bekannt gegeben)
  • Mai/Juni 2018 Ausschreibung des Johann-Daniel-Schöpflin-Preises 2019
  • Jahresgabe 2018 ist der Katalog zur Ausstellung „Demokratie wagen“; der Band kann abgeholt werden (Mitglieder, die eine Postzustellung wünschen, können sich gerne an den Verein wenden).

Wenn Sie näheres zu den Aktivitäten des Vereins wissen wollen, kontaktieren Sie uns bitte!